Praxis und Theorie ausbilden im Betrieb

BerufsbildnerIn in Betrieben, PraxisausbildnerIn mit SVEB-Zertifikat

Sie bilden vorwiegend im Betrieb aus, nebenamtlich oder vollzeitlich? Dann entspricht einer der beiden untenstehenden Ausbildungsangebote Ihrem Profil.

BerufsbildnerIn / LehrmeisterIn im Betrieb

Wer in einem Betrieb ausbildet, muss dazu den obligatorischen Berufsbildnerkurs (40 Std.) besuchen.
Diese Kurse bieten die Kantone selber an. Entsprechende Angebote finden Sie auf den Seiten der Berufsbildungsämter der Kantone.

Das EHB bietet keine solche Kurse an.

PraxisausbilderIn mit SVEB-Zertifikat

Das EHB bietet in Kooperation mit der Erwachsenenbildung Zürich (EB Zürich) den neuen Bildungsgang (300 Lernstunden) an.

Die aktuellen Angaben und alle weiteren Informationen erhalten Sie unter dem folgenden Link:
https://www.eb-zuerich.ch/angebot/bildungsgang-praxisausbilder-in-sveb-zertifikat-ada-pa.html

Wenn Sie diesen Studiengang erfolgreich abschliessen, können Sie die weiteren Module zum hauptberuflichen Berufsbildner am EHB besuchen, sofern Sie über einen höheren Berufsabschluss verfügen (siehe Zulassungsbedingungen).