News

Highlights

Turin, 28. Februar 2020 – Das International Training Centre of the International Labour Organization (ITCILO), das Eidgenössische Hochschulinstitut für Berufsbildung (EHB) und die Akademie für Internationale Zusammenarbeit der GIZ (AIZ/GIZ) haben gemeinsam das einwöchige Ausbildungsprogramm “...
28.02.2020: Ausbildungsprogramm in Partnerschaft mit ILO

Gemeinsames Ausbildungsprogramm “Management of Vocational Training Centers” von ILO, EHB und GIZ

Dakar, 25.11.2018 – Die senegalesische Hochschule für technische Lehrpersonen (École normale supérieure d’enseignement technique-professionnel – ENSETP) hat am 25. November 2019 zusammen mit dem EHB ein Abkommen unterzeichnet, um eine Forschungszusammenarbeit zu entwickeln und die Kompetenzen in...
25.11.2019: Zusammenarbeit mit dem Senegal

Senegalesische Hochschule für technische Lehrpersonen und EHB unterzeichnen Partnerschaftsabkommen

Ein vom SECO finanziertes Projekt zur Stärkung der Berufsbildung in Peru wird in Zusammenarbeit mit dem EHB umgesetzt. Die Berufsbildung soll Kompetenzen ausbilden, die auf dem Arbeitsmarkt auch tatsächlich gebraucht werden.
Internationale Projekte

In Peru unterstützt das EHB ein Berufsbildungs-Projekt

Bern, 14.11.2019 - Bundesrat Guy Parmelin, Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF), hat sich am 14. November 2019 in Bern mit dem chinesischen Bildungsminister Chen Baosheng getroffen. Das Treffen fand am Rande der vierten Sitzung der gemeinsamen...
14.11.2019: Medienmitteilung des WBF

Bundesrat Guy Parmelin trifft den chinesischen Bildungsminister

Das Eidgenössische Hochschulinstitut für Berufsbildung (EHB) und die Deutsche Gesellschaft für internationale Zusammenar-beit (GIZ) GmbH verstärken die internationale Zusammenarbeit im Bereich der Berufsbildung. Zu diesem Zweck haben sie eine Zusammenarbeitsvereinbarung unterzeichnet.
19.10.2020 – Internationale Beziehungen

Partnerschaft mit der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH abgeschlossen

Das Schweizer Berufsbildungssystem ist im Ausland gefragt. Erik Swars hielt eine Keynote zum Thema Schweizer Berufsbildung und überzeugte durch fachliche Expertise.
1. Mai 2020: Keynote anlässlich des 102. Geburtstags der Nanjing Vocational University of Industry Technology, China

Gastbeitrag zum Thema Berufsbildung überzeugt an Online-Forum

Kocho Angjushev, stellvertretender Premierminister der Republik Nordmazedonien, besuchte mit einer Delegation den EHB-Hauptsitz in Zollikofen, um mit dem EHB über das Schweizer Berufsbildungssystem und die Rolle des EHB zu sprechen.
17.09.2019: Offizieller Besuch

Der stellvertretende Premierminister Nordmazedoniens besucht das EHB

Singapur, 12.09.2019 – Als Folge des stetigen Austausches mit dem EHB (International Relations) werden die Bildungspläne, sogenannte On-the-Job Training-Blueprints mit den notwendigen Haltungen ergänzt
12.09.2019 : Zusammenarbeit mit Singapur zeigt Wirkung

Haltungen werden in den Bildungsplänen von Singapur aufgenommen

Jakarta, 29.07.2019 – Der Präsident des EHB-Rates Dr. Philippe Gnaegi nahm an einem Seminar mit dem Titel “Revitalization of Indonesian vocational Higher Education” (Revitalisierung der beruflichen Hochschulbildung Indonesiens) in Jakarta teil und unterzeichnete gemeinsam mit Vertretern des...
29.07.2019 : Absichtserklärung unterzeichnet

Partnerschaft mit Indonesien

Zollikofen, 17.06.2019 – Mit Workshops in Phnom Penh und einem einmonatigen Arbeitsbesuch dreier kambodschanischer Forscher am EHB vertieft das Cambodia Development Resource Institute (CDRI) sein Berufsbildungswissen.
17.06.2019 : Internationaler Transfer

Das Cambodia Development Resource Institute baut mit dem EHB Wissen auf

12.06.2019: Internationale Anerkennung

Das EHB wird «UNEVOC Centre»

Renens, 16.05.2019 – Indonesien hat eine Offensive lanciert, um die duale Berufsbildung auszubauen und Jugendliche besser in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Eine indonesische Delegation interessierte sich für die Expertise des EHB auf diesem Gebiet und hat das EHB besucht.
16.05.2019: Offizieller Besuch

Der Vizepräsident Indonesiens besucht das EHB

Zollikofen, 25. April 2019 – Der indonesische Botschafter, der Botschafter des Iran und eine Abgeordnete des Neuseeländischen Parlaments interessierten sich für die Rolle des EHB. ...
Die Welt zu Gast beim EHB

Hochrangiger Besuch informierte sich beim EHB über die duale Berufsbildung

Schweiz, 2. April 2019 – Eine bulgarische Delegation bestehend aus zehn Vertretern/-innen von Berufsschulen, Unternehmen und Handelskammern besuchte Anfang April im Rahmen des bulgarisch-schweizerischen Berufsbildungsprojektes «Domino» die Schweiz
02.04.2019: Delegation aus Bulgarien zu Besuch

Berufsbildungsdelegation aus Bulgarien in der Schweiz

Singapur, 11.-14.03.2018 – Die VET Academy führte letzte Woche im Nanyang Polytech-nics College in Singapur ein neuerliches Training für eine Klasse «SFIVET International Master Coaches» durch.
14.03.2019 : VET Academy Training in Singapur

Erneute Durchführung des SFIVET International Master Coach Kurses in Singapur

Zollikofe, 20.02.2019 – Im Rahmen der Swiss VET Academy nehmen vom 20. Februar bis 1. März elf Personen des Institute for Technical Education an einem Ausbildungsprogramm teil
20.02.2019: Swiss VET Academy

Delegation aus Singapur absolviert Training der VET Academy

Singapur, 31.Juli 2018 – Cornelia Oertle als Ehrengast bei der Eröffnung des National Center of Excellence for Workplace Learning (NACE) in Singapur
31.07.2018: Singapur

NYP eröffnet National Center of Excellence for Workplace Learning (NACE)

Winterthur, 6.6.2018 – Die VET Academy der Internationalen Beziehungen des EHB führt den International VET Consultant Kurs im Vorfeld des Internationalen Berufsbildungskongresses in Winterthur durch.
06.06.2018: Swiss VET Academy

16 Internationale Teilnehmende bei der erstmaligen Durchführung des VET Academy Kurses "International VET Consultant"

Singapur, 18.5.2018 – Internationale Beziehungen überreichen anlässlich einer Graduation Ceremony auf dem Nanyang Polytechnics Campus in Singapur 20 Zertifikate an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des SFIVET International Master Coach Kurses. ...
18.05.2018: Internationale Zusammenarbeit

20 SFIVET International Master Coach Zertifikate überreicht

Zollikofen, 24.04.2018 – Die Nanyang Polytechnics unterzeichnete am 24. April 2018 eine Zusammenarbeitsvereinbarung mit dem EHB, um die Berufsbildung in Singapur zu fördern.
24.04.2018: Internationale Zusammenarbeit

Singapur wählt das EHB als Expertisepartner

Abidjan, 23.03.2018 – Das Eidgenössische Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB unterzeichnete am Freitag, 23. März 2018 unter Beisein von Bundesrat Johann Schneider-Ammann eine Vereinbarung mit dem Staatssekretariat für technische Bildung und Berufsbildung der Republik Côte d‘Ivoire (...
23.03.2018: International

Das EHB unterstützt die Republik Côte d’Ivoire in der Berufsbildung

Abidjan, 01.02.2018 – Eine Delegation des EHB ist der Einladung des Staatssekretär für Berufsbildung der Elfenbeinküste, Mamadou Touré, gefolgt und in die Elfenbeinküste gereist, um eine Zusammenarbeit mit dem afrikanischen Land aufzugleisen. Konkret soll das EHB die Elfenbeinküste bei der...
01.02.2018: Elfenbeinküste

Das EHB auf Erkundungsmission in Abidjan

Zollikofen, 08. Dezember 2017 - Wie die Formen und Strukturen des dualen Berufsbildungssystems aussehen, und wer die Hauptakteure sind, lässt sich neu auch in Englisch lesen. Der hep-Verlag hat sein Standardwerk dazu mit Unterstützung des Eidgenössischen Hochschulinstituts für Berufsbildung EHB...
08.12.2017: Neuerscheinung

Standardwerk neu auch in Englisch

Zollikofen, 24.11.2017 – Die Attraktivität der dualen Berufsbildung in Deutschland und in der Schweiz stand im Fokus eines Expertenworkshops des EHB mit dem deutschen Bundesinstitut für Berufsbildung BIBB, der am 23. und 24. November 2017 in Zollikofen stattfand.
24.11.2017: Internationale Zusammenarbeit

Nur noch an die Uni?

Themenreihe "Förderung von Qualität und Professionalität des Berufsbildungspersonals im Rahmen der internationalen Zusammenarbeit"...
07.03.2018: Zollikofen, EHB: Fobbiz Veranstaltung

Qualifizierung von Ausbildungsverantwortlichen in Betrieben

Die Teilnehmenden aus der Schweiz konnten bei den von 14.-19. Oktober ausgetragenen Worldskills in Abu Dhabi 20 Medaillen gewinnen.
15.-18.10.2017 : Worldskills 2017

Historischer Erfolg der Schweiz bei den Worldskills 2017 in Abu Dhabi

Bern, 20.09.2017 – Der Dialog zwischen der Schweiz und den Vereinigten Staaten über die Schweizer Berufsbildung wird weitergeführt. Eine Delegation des EHB wurde nach Washington DC eingeladen, um anlässlich einer Informationskonferenz des US-Senats die Besonderheiten des schweizerischen...
20.09.2017: Washington D.C

US-Senat interessiert sich für die duale Berufsbildung

Im Rahmen eines Mandats des renommierten Nanyang Polytechnics College in Singapur, führen die internationalen Beziehungen zwei einwöchige Module mit Lehrpersonen aus verschiedenen Schulen des Nanyang Polytechnics Colleges durch. Das von Emanuel Wüthrich konzipierte und durchgeführte Training soll...
03.-07.07.2017: SFIVET International in Singapur

SFIVET International Master Coach: Zertifikatsausbildung in Singapur

02.06.2017: Medien

EHB im indischen TV

Das EHB unterzeichnete am Samstag, 13. Mai 2017 unter Beisein von Bundespräsidentin Doris Leuthard eine Zusammenarbeitsvereinbarung mit der China Education Association for International Exchange (CEAIE). Dem EHB gelingt es damit, sich als Expertenorganisation für die Berufsbildung in China zu...
13.05.2017: China wählt EHB

Das EHB als Partner für Berufsbildungsfragen in China

Gemeinsam mit dem Schweizer Botschafter, Herrn Wittwer, hat das EHB an der Abschlusspressekonferenz und der Bildungsmesse von Berufsschulen „Exchange of Opportunities“ teilgenommen, welche im Rahmen des Projekts „Berufliche Bildung für den Arbeitsmarkt" Anfang März in Kosice stattfanden. Das...
Freie Bahn für die duale Ausbildung in der Slowakei

Pressekonferenz zum Projektabschluss in Kosice

Der neu geschaffene Bereich Internationale Beziehungen (IB) blickt auf ein erfolgreiches und arbeitsintensives Jahr 2016 zurück.
Erfolgreiches 2016

Erfolgreiches 2016 für die Internationalen Beziehungen des EHB

Das Interesse aus dem Ausland an den Dienstleistungen des Eidgenössischen Hochschulinstituts für Berufsbildung nimmt weiter zu. Verschiedene Partner in mehreren Ländern zählten in den Monaten September und Oktober auf die Expertise des EHB.
Internationale Beziehungen

Expertise des EHB im Ausland stark gefragt