Abschlüsse in Pflege und Betreuung

Seit der Neuordnung der Pflege- und Betreuungsberufe im Zuge des Berufsbildungsgesetzes 2002 wurden fortlaufend neue Bildungsprogramme und -erlasse für das Berufsfeld Pflege und Betreuung entwickelt. Weil die Berufsangehörigen der verschiedenen Berufe in der Praxis eng miteinander interagieren, ist die kontinuierliche Aktualisierung und Weiterentwicklung der Bildungsprogramme und -erlasse aufgrund der zahlreichen Schnittstellen äusserst komplex.

Altenpfleger hilft älterem Mann aus Rollstuhl ins Bett
Kzenon / Adobestock

OdASanté hat deshalb die Eidgenössische Hochschule für Berufsbildung EHB beauftragt, Instrumente und Methoden zu erarbeiten, wie heutige und zukünftige Kompetenzanforderungen der verschiedenen Abschlüsse im Berufsfeld Pflege und Betreuung koordiniert weiterentwickelt werden können.