Laure Tremonte-Freydefont, Dr.

Portrait Laure Tremonte
Ausbildung

Berufliche Ausbildung

  • 2010-2012: Mitglied der Graduate School CUSO (Konferenz der Westschweizer Universitäten), Genf (Schweiz)
  • 2010: Teilnahme an der 2010 International Summer School in Affective Sciences. Chateau de Bossey (Schweiz)
  • 2009-2012: Mitglied der Graduate School des Nationalen Forschungsschwerpunkts «Affektive Wissenschaften». Interdisziplinäres Ausbildungsprogramm in affektiven Wissenschaften (CISA, Genf, Schweiz)

Ausbildung

  • 2009-2012: PhD in Psychologie, Universität Genf (Genf, Schweiz)
  • 2005-2008: MA Psychologie, Universität Bourgogne (Dijon, Frankreich)
Lehrerfahrung

Lehrtätigkeit

  • 2017: Dozentin des Kurses «Life-Management im Erwachsenenalter» für Masterstudierende. Verantwortlich für Aufbau, Durchführung und Bewertung. Universität Zürich (Zürich, Schweiz)
  • 2016: Lehrassistentin für den Kurs  «Einführung in Methodik und Statistik für die Psychologie» am Departement für Management, Technologie und Ökonomie. Verantwortlich für Kursaufbau und Prüfungsmodalitäten (ETH Zürich, Schweiz).
  • 2010-2012: Dozentin des 36-stündigen Kurses (pro Jahr, 72 Stunden insgesamt) «Sensorische und motorische Entwicklung von Kindern im Alter von 0-4 Jahren» (Schwerpunkt: menschliche soziale und affektive Entwicklung) für Studienbeginnende an der Höheren Fachschule für Erzieherinnen und Erzieher mit Schwerpunkt frühe Kindheit. Verantwortlich für Aufbau, Durchführung und Bewertung. (Conches, GenfSchweiz)
  • 2009-2012: Lehrassistentin für den Kurs «Affektive Grundlage der Motivationspsychologie» für Bachelorstudierende. Verantwortlich für Prüfungsvorbereitung und -bewertung. Universität Genf (Genf, Schweiz)

Mentoring

  • 2016-2017: Wissenschaftliche Beraterin für Masterstudierende. Betreuung von Forschungsarbeiten in der Laborforschung. Departement für Management, Technologie und Ökonomie, Eidgenössische Technische Hochschule (ETH Zürich), (Zürich, Schweiz)
  • 2012-2015: Wissenschaftliche Beraterin für Bachelorstudierende. Betreuung von Praktika in der Laborforschung am Departement Soziales der New York University (New York, NY, USA)
  • 2009-2012: Jurymitglied bei der Verteidigung von Abschlussarbeiten am Departement für Psychologie der Universität Genf (Genf, Schweiz)
Publikationen
Präsentationen
Mandate/Mitgliedschaften
  • seit 2013: Mitglied der Society for Personality and Social Psychology (SPSP)
  • seit 2011: Mitglied der Society for Psychophysiological Research (SPR)
  • seit 2011: Mitglied der Society for the Study of Motivation (SSM)
  • 2010-2012: Ausschussmitglied der Mittelbauvereinigung an der Universität Genf. Stimmberechtigte Vertreterin im Ausschuss «Anträge auf Diplomgleichwertigkeit»
  • seit 2010: Mitglied der Association for Psychological Science (APS)
  • seit 2009: Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Psychologie (SGP)

Ad hoc Reviewerin für

  • Motivation and Emotion
  • Journal of Business Research
  • International Journal of Psychophysiology