Das EHB als Monitor der Berufsbildung