Passerelle Lehrdiplom–EHB: Berufspädagogisches Zusatzmodul

Verfügen Sie bereits über ein Lehrdiplom (Primarstufe, Sekundarstufe oder Fachlehrdiplom) und sind Sie als Lehrpersonen (BKU oder HF) oder als Berufsbildende in überbetrieblichen Kursen und vergleichbaren dritten Lernorten oder in Lehrwerkstätten und in anderen für die Bildung in beruflicher Praxis anerkannten Institutionen tätig? Mit der 4-tägigen Passerelle erlangen Sie das Zertifikat Berufspädagogische Bildung als nebenberufliche Lehrperson BKU, HF oder nebenberufliche:r Berufsbildner:in.

Drei Studierende unterhalten sich mit dem Dozierenden
AdobeStock

Informationen zum Studium

Zulassungsbedingungen

Dipl. Berufsfachschullehrperson im Nebenberuf

  • Abschluss einer höheren Berufsbildung (Berufsprüfung, Höhere Fachschule, Höhere Fachprüfung) oder einer Hochschule entsprechend des Lehrauftrags
  • sechs Monate berufliche Praxis
  • Lehrdiplom für Primarstufe, Sekundarstufe I oder Fachlehrdiplom
  • nebenberufliche Anstellung als Lehrperson an einer Berufsfachschule
  • Begleitete Praxis durch die Schule

Dipl. Lehrperson HF im Nebenberuf

  • Abschluss einer höheren Fachschule, einer Hochschule oder eine gleichwertige Qualifikation in denjenigen Fächern, in denen Sie unterrichten
  • sechs Monate berufliche Praxis
  • Lehrdiplom für Primarstufe, Sekundarstufe I oder Fachlehrdiplom
  • nebenberufliche Anstellung als Lehrperson an einer Höheren Fachschule oder in Vorbereitungskursen zu Berufsprüfungen/höheren Fachprüfungen
  • Begleitete Praxis durch die Schule

Berufsbildner:in überbetriebliche Kurse und Lehrwerkstätten im Nebenberuf

  • Abschluss einer höheren Berufsbildung (Berufsprüfung, Höhere Fachschule, Höhere Fachprüfung) oder einer Hochschule entsprechend dem Lehrauftrag
  • 2 Jahre berufliche Praxis im Lehrgebiet
  • Lehrdiplom für Primarstufe, Sekundarstufe I oder Fachlehrdiplom
  • nebenberufliche Anstellung als Berufsbildner:in an einem ÜK-Zentrum oder in einem ÜK-befreiten Betrieb
  • Begleitete Praxis durch das ÜK-Zentrum oder den ÜK-befreiten Betrieb
Studiendauer

Der Studienaufwand beträgt 100 Lernstunden, wovon 25 Lernstunden als Präsenzunterricht (4 Tage) geleistet werden.

Studienorte

Die Präsenzveranstaltungen werden in Zürich und Olten angeboten.

In Zusammenarbeit mit der PH St. Gallen findet ein weiterer Kurs in Gossau statt.

Kosten

Die Studiengebühren betragen CHF 1'750.00 (inkl. Prüfungsgebühren, Lehrmittel und Lehrdiplom).

Hinzu kommen Verpflegungs- und Reisekosten.

Studienaufbau

Das Berufspädagogisches Zusatzmodul umfasst insgesamt 100 Lernstunden. Diese sind aufgeteilt in:

  • 25 Lernstunden - Präsenzunterricht (4 Ausbildungstage)

  • 40 Lernstunden - Nachweis Praktika,  bsp. durch Mentorat, Lehrbegleitung, Intervision, schulinterne Fortbildung, etc. auf der Zielstufe

  • 25 Lernstunden - Selbststudium

  • 10 Lernstunden - Qualifikationsverfahren

Modulinhalt

In der Ausbildung werden anwendungsorientierte Grundlagen sowie Basiswissen zum Lehren und Lernen in der beruflichen Bildung erarbeitet. Folgende Inhalte stehen im Zentrum:

  • Den Umgang mit Berufslernenden, Studierenden und Lerngruppen als Interaktionsprozess gestalten.
  • Die gesetzlichen Grundlagen, berufsbildungs- und arbeitsrechtliche Bestimmungen sowie weitere Einflussgrössen der unterschiedlichen Systeme in der Berufsbildung aufdecken und in Bezug zur eigenen Lehr- und Ausbildungstätigkeit setzen.
  • Facetten des Unterrichtens und Ausbildens mit berufspädagogischen Handlungskompetenzen verbinden.
  • Fördern und Beurteilen von Lernenden und Studierenden.
Abschluss

Der Studiengang wird mit dem eidgenössisch anerkannten Zertifikat

  • Berufsfachschullehrer:in für den berufskundlichen Unterricht (Nebenberuf)

oder

  • Lehrer:in der höheren Fachschule (Nebenberuf)

oder

  • Berufsbildner:in in überbetrieblichen Kursen und Lehrwerkstätten (Nebenberuf)

abgeschlossen.

Mit diesem Abschluss können Sie Unterricht in der Berufsbildung als nebenberufliche Lehrperson planen und durchführen.

PSE-22-002, OltenPasserelle SVEB - EHB / Passerelle Lehrdiplom - EHB, Olten

Passerelle SVEB - EHB
Passerelle Lehrdiplom - EHB

  • 12.09.2022
  • 19.11.2022
  • 15.08.2022
  • Olten
  • CHF 1'750
  • *Die Anmeldefrist ist abgelaufen.
Details und Anmeldung

PSE-23-003, GossauPasserelle SVEB - EHB / Passerelle Lehrdiplom - EHB, Gossau

Passerelle SVEB - EHB
Passerelle Lehrdiplom - EHB

  • 01.04.2023
  • 30.09.2023
  • 08.03.2023
  • Gossau
  • CHF 1'750.-
  • *Freie Plätze vorhanden
Details und Anmeldung

PSE-23-002, OltenPasserelle SVEB - EHB / Passerelle Lehrdiplom - EHB, Olten

Passerelle SVEB - EHB
Passerelle Lehrdiplom - EHB

  • 28.08.2023
  • 18.11.2023
  • 28.07.2023
  • Olten
  • CHF 1'750
  • Freie Plätze vorhanden
Details und Anmeldung