Master of Science in Berufsbildung

Werden Sie Master of Science in Berufsbildung! In einem international einmaligen Studiengang erarbeiten Sie das Know-how für eine wissenschaftsbasierte, praxisnahe und zukunftsgerichtete Gestaltung der Berufsbildung. Das multidisziplinäre Studium ist mehrsprachig, dauert sechs Semester und kann berufsbegleitend absolviert werden.

Zwei Menschen arbeiten in der Bibliothek
Mit dem Master of Science in Berufsbildung sind Sie Profi im Berufsbildungssystem.
EHB

Im Studium erwerben Sie umfassendes Wissen über das schweizerische Berufsbildungssystem und seinen internationalen Kontext. Sie betrachten aktuelle berufsbildungsrelevante Fragestellungen aus ökonomischer, soziologischer, psychologischer sowie erziehungswissenschaftlicher Perspektive und eignen sich entsprechende wissenschaftliche Methodenkompetenzen an. Gleichzeitig ist der Studiengang ausgesprochen praxisorientiert. 

Studium im Überblick

Der Master of Science in Berufsbildung kombiniert Präsenzunterricht mit begleitetem Selbststudium und einem Praktikum. Als Teilzeitstudium ist er mit einer Erwerbstätigkeit vereinbar, wobei wir einen Anstellungsgrad von maximal 60 Prozent empfehlen. Der Studiengang wird alle zwei Jahre angeboten.

Umfang120 ECTS
Studiendauer6 Semester (berufsbegleitend)
UnterrichtssprachenDeutsch, Französisch (und Englisch)
Lektüre: Deutsch, Französisch, Englisch
StudienortEidgenössische Hochschule für Berufsbildung EHB, Zollikofen bei Bern
PräsenzDer Unterricht findet an sieben über das Semester verteilten Blöcken statt, jeweils Freitag/Samstag, vereinzelt auch am Donnerstag. Die Phasen des Selbststudiums werden durch die zuständigen Dozierenden begleitet.
StudiengebührenCHF 800.00 Semestergebühren pro Semester 
CHF 50.00 Materialkosten pro Semester 
CHF 200.00 Einschreibegebühr
CHF 200.00 Abnahme und Verteidigung Masterarbeit
CHF 5'500.00 Total bei Regelstudienzeit

Hinzu kommen individuelle Kosten, zum Beispiel für Bücher oder Unkostenbeiträgen für die Einführungstage. Ein eigener Laptop wird für das Studium vorausgesetzt.
StudienbeginnNächster Studienbeginn: Herbstsemester 2023.
Die 30 Studienplätze werden laufend vergeben. Nach Rücksprache mit der Studiengangsleitung ist ein Zwischeneinstieg im Herbstsemester 2022 möglich.
Anmeldeschluss: 30. Juni 2023 (17. Juli 2022 für den Zwischeneinstieg)
MobilitätDie EHB unterstützt die nationale und internationale Mobilität von Studierenden. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Studiengangsleitung.

Berufsperspektiven

Mit dem Abschluss Master of Science in Berufsbildung gestalten Sie die Berufsbildungswelt zum Beispiel in diesen Arbeitsfeldern mit:

  • Öffentliche Verwaltungen (Bund, Kantone, Gemeinden)
  • Organisationen der Arbeitswelt, Verbände
  • Berufsfachschulen, Hochschulen
  • Unternehmen
  • Nichtregierungsorganisationen
  • Forschung

Der Master of Science in Berufsbildung beinhaltet keine Lehrbefähigung. Informationen zu Lehrbefähigungen finden Sie unter den pädagogischen Studiengängen der EHB.

Weiterführende Informationen

An wen richtet sich das Studium?

Der Masterstudiengang wendet sich an Berufsbildungsinteressierte.

Wir erwarten:

  • Ein Bachelordiplom oder einen äquivalenten Hochschulabschluss
  • Ausgezeichnetes Niveau (Muttersprache oder C2) in einer der Hauptunterrichtssprachen (Deutsch/Französisch)
  • Sehr gute passive Kenntnisse (B2) in der zweiten Unterrichtssprache (Deutsch/Französisch) sowie Englisch
  • Eine zweijährige Arbeitswelterfahrung 

Sind Sie unsicher, ob Sie die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung oder besuchen Sie eine unserer Informationsveranstaltungen – wir beraten Sie gerne.

Sie können einzelne Module auch als Gasthörerin oder Gasthörer besuchen.

Anmeldung

Sie reichen das Online-Anmeldeformular mit den erforderlichen Unterlagen ein:

  • Kurzes Motivationsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Studienberechtigungsausweis, Sekundarstufe II (Matura usw.)
  • Bachelordiplom oder äquivalenter Hochschulabschluss
  • Kopie der gültigen Identitätskarte
  • Kopie des AHV-Ausweises
  • Passfoto

Nach Prüfung der Unterlagen erhalten Sie von uns eine Einladung zum  Aufnahmegespräch oder eine begründete Absage.

Erfahrungsberichte

Erfahren Sie im Video, wie D. Degen den Master of Science in Berufsbildung erlebt hat.

Masterarbeiten

In der EHB-Bibliothek in Zollikofen finden Sie eine Auswahl an Masterarbeiten, die im Rahmen des Studiums geschrieben wurden.

Team
Gruppenbild des Teams des Master of Science in Berufsbildung
EHB

Dem mehrsprachigen Team des MSc in Berufsbildung gehören neben der Leitung, der wissenschaftlichen Unterstützung und dem Sekretariat sechs Senior Lecturer an, die in ihren Fachbereichen für die Lehre verantwortlich sind. Neben eigener Lehrtätigkeit ziehen diese für den Unterricht externe Dozierende sowie Expertinnen und Experten bei.

von links nach rechts:

Dr. Andreas Kuhn, Senior Lecturer Ökonomie

M.A. Jolanda Kieliger, wisschenschaftliche Mitarbeiterin

Ursula Schweizer, Sachbearbeiterin

Dr. Sara Hutchison, Senior Lecturer Psychologie und Methoden

Dr. Kerstin Duemmler, Senior Lecturer Soziologie

Dr. Seraina Leumann, Senior Lecturer Erziehungswissenschaft

Dr. Lorenzo Bonoli, Studiengangleiter MSc, Senior Lecturer Berufsbildung

Lydia Fuchs, Fachperson E-Learning

Es fehlt: Jackie Vorpe, Senior Lecturer Berufsbildung

Wissenschaftlicher Beirat

Der wissenschaftliche Beirat ist ein beratendes Gremium, das die Hochschulstudiengänge der EHB und deren Weiterentwicklung begleitet. Er setzt sich aus international etablierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zusammen und gewährt die wissenschaftliche Qualität des Studiengangs sowie dessen Zukunftsrelevanz.

Prof. Dr. Andreas Frey, Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (Mannheim/Schwerin)

Prof. Dr. Tobias Hagen, Fachhochschule Frankfurt a.M., University of Applied Sciences

Prof. Dr. Jendrik Petersen, Universität Koblenz Landau

Prof. Dr. Barbara Schober, Universität Wien