Lars Balzer, Prof. Dr.

Balzer Lars

CV Lars Balzer (pdf)

Lars Balzer, Prof. Dr. phil., Dipl.-Psych., ist Leiter der Fachstelle Evaluation an der Eidgenössischen Hochschule für Berufsbildung EHB in Zollikofen / Schweiz und dort mit seinem Team für das Thema Evaluation in Forschung, Lehre sowie interner und externer Projektarbeit zuständig.

Studium der Psychologie an der Universität Koblenz-Landau / Deutschland, mit Abschluss des Diploms 1998. Danach wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für empirische pädagogische Forschung der Universität Koblenz-Landau, mit Promotion in Psychologie mit einer Arbeit zum Evaluationsprozess 2005, die als beste Dissertation der Universität in diesem Jahr ausgezeichnet wurde. Seit 2005 an der EHB (bzw. früher Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB und Schweizerisches Institut für Berufspädagogik SIBP). 2011 Erwerb des SVEB-1-Zertifikates des Schweizerischen Verbandes für Erwachsenenbildung. 2014-2016 Senior Research Fellow an der Universität Johannesburg / Südafrika. Seit 2017 Professor an der EHB.

Er verfügt über mehr als 25 Jahre Lehrerfahrung, zunächst als freiberuflicher EDV-Trainer, später mit Lehraufträgen an verschiedenen Hochschulen und anderen Institutionen (u. a. die Universitäten Bern / Schweiz, Koblenz-Landau / Deutschland, Giessen / Deutschland, Luxemburg / Luxemburg und Johannesburg / Südafrika, sowie das Cambodia Development Resource Institute in Phnom Penh / Kambodscha) in den Bereichen „Evaluation“, „Diagnostik“, „sozialwissenschaftliche Forschungsmethoden“ und „Statistik“.

Themen seiner Projekt-, Forschungs- und Publikationstätigkeiten sind u.a. die Evaluation von Reform- und Innovationsvorhaben insbesondere in der Berufsbildung, die Beratung bei Evaluationsprojekten oder die Analyse von Bedingungen erfolgreicher Evaluationsprojekte.

Beruflicher Werdegang
  • Seit 2017: Professor EHB
  • Seit 2009: Leiter Fachstelle Evaluation an der Eidgenössischen Hochschule für Berufsbildung EHB (bis 2021: Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB) in Zollikofen (Schweiz)
  • Seit 2001: Lehraufträge an verschiedenen Hochschulen im In- und Ausland in den Bereichen Evaluation, Diagnostik, sozialwissenschaftliche Forschungsmethoden und Statistik
  • 2014-2016: Senior Research Fellow am Centre for Education Practice Research an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Johannesburg (Südafrika)
  • 2005-2009: Projektverantwortlicher Evaluationen am Eidgenössischen Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB (bis 2006: Schweizerisches Institut für Berufspädagogik SIBP) in Zollikofen (Schweiz)
  • 2000-2005: Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent am Zentrum für empirische pädagogische Forschung ZepF der Universität Koblenz-Landau (Deutschland)
  • 2001: Forschungsaufenthalt am Schweizerischen Institut für Berufspädagogik SIBP in Zollikofen (Schweiz)
  • 1995-2001: Freiberuflicher Computertrainer
  • 1999-2000: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für empirische pädagogische Forschung ZepF der Universität Koblenz-Landau (Deutschland)
Ausbildung
  • 2011: SVEB-Zertifikat Stufe 1 (Schweizerischer Verband für Weiterbildung / Schweiz)
  • 2008: Eidgenössisches Zertifikat nebenberuflicher Berufsbildungsverantwortlicher in der beruflichen Grundbildung (Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung / Schweiz)
  • 2005: Dr. phil. in Psychologie (Universität Koblenz-Landau / Deutschland)
  • 1992-1998: Studium der Psychologie (Universität Koblenz-Landau / Deutschland)
Lehrerfahrung

Seit 2001 Lehraufträge in den Bereichen Evaluation, Diagnostik, sozialwissenschaftliche Forschungsmethoden und Statistik in verschiedenen Institutionen und Organisationen:

  • Eidgenössische Hochschule für Berufsbildung EHB (Schweiz) (bis 2021: Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB)
  • Universität Bern (Schweiz)
  • Berner Fachhochschule (Schweiz)
  • Fachhochschule Nordwestschweiz (Schweiz)
  • Universität Koblenz-Landau (Deutschland)
  • Pädagogische Hochschule Heidelberg (Deutschland)
  • Universität Luxemburg (Luxemburg)
  • Weiterbildungsinstitut am Bildungsministerium Luxemburg (Luxemburg)
  • Universität Giessen (Deutschland)
  • Universität Johannesburg (Südafrika)
  • Cambodia Development Resource Institute (Kambodscha)

Liste aller Lehrveranstaltungen

Projekte
Evaluation des Jugendprojektes LIFT
Das Jugendprojekt LIFT („Leistungsfähig durch individuelle Förderung und praktische Tätigkeit“,) ist ein Integrations- und Präventionsprogramm an der Nahtstelle zwischen der Volksschule (Sek... Weitere Informationen
Evaluation des Projekts «LIFT Züri»
Mit LIFT Züri erhalten Schülerinnen und Schüler, welche bei ihrer Berufswahl auf zusätzliche Unterstützung angewiesen sind, die Gelegenheit, regelmässige Arbeitseinsätze in Betrieben zu abso... Weitere Informationen
Check-up Distance Learning
Mit dem «Check-up Distance Learning» stellten das IFES IPES zusammen mit der EHB den Schulen der Sekundarstufe II der Schweiz während der Zeit der Schulschliessungen infolge des Lockdowns so... Weitere Informationen
Publikationen
Transfer in die Praxis
Präsentationen
Mandate/Mitgliedschaften

 

  • Leiter der Arbeitsgruppe "Research on Evaluation" der SEVAL - Schweizerische Evaluationsgesellschaft
  • Mitarbeit in der Arbeitsgruppe "Evaluations-Standards" der SEVAL - Schweizerische Evaluationsgesellschaft

 

  • Mitglied bei der SEVAL - Schweizerische Evaluationsgesellschaft
  • Mitglied bei der DeGEval - Gesellschaft für Evaluation
  • Mitglied bei der EES - Europäische Evaluationsgesellschaft
  • Mitglied bei der AEA - Amerikanische Evaluationsgesellschaft
Social Media Profile